MUSIK
Top Acts
Show Acts
Gala Bands
Musik von A-Z

MAGIE

ARTISTIK / AKROBATIK

HUMOR / COMEDY

WORT
Moderation
Vortrag / Referenten

SONSTIGE
Animation / Walking Acts
Doppelgänger
Karikaturisten
Tanz

 

The Shake The Lake Boogie Woogie Session

Richie Loidl & Clemens Vogler
Fotos © Shake the Lake

Beeinflusst von Vince Weber, Axel Zwingenberger sowie den „Originals“ Albert Ammons, Pete Johnson und Meade Lux Lewis entwickelten die beiden Vollblutmusiker Richie Loidl & Clemens Vogler nach immer zahlreicheren Live-Auftritten ihren eigenen Stil, der vom klassischen Boogie & Blues-Piano über verschiedene Jazzvariationen bis hin zum Harlem Stride reicht. Je nach Art einer Veranstaltung kommen auch dezentes Barpiano, Hintergrundmusik, Hits & Schlager, Klassik oder einfach „was man gerne hört“ in ihrem Repertoire vor. Vielseitiges Piano-Entertainment, das keine Wünsche offen lässt!

Egal ob eine „Boogie-Session“ solo, auf zwei Klavieren oder mit „vollem Programm“ inklusive Schlagzeug und/oder Kontrabass über die Bühne geht – es wird meistens „heiß“ und das Publikum ist nicht mehr auf den Stühlen zu halten…!

Bekannt sind sie nicht nur für ihr Feingefühl, Charisma und ihre stimmungsvolle Musik sondern besonders für ihr jährlich am Wolfgangsee stattfindendes internationales Boogie-Festival „Shake the Lake“, wo sie Tasten-Kollegen aus der ganzen Welt zu einer einzigartigen Session „rund ums Klavier und rund um den See“ einladen.

Das Wesen ihrer Musik ist geprägt von einem ganz speziellen Lebensgefühl – sie macht Spaß und kommt aus dem Bauch heraus. Was das bedeutet muss man am besten erleben - wenn es heißt: „Let`s shake“!

Fotos © Shake the Lake



Downloads:
Chicago Breakdown mp3 (3,170 kB)

« zurück